Gerhard Langusch bei Biennale Graz 2018

photo graz 018

Gerhard Langusch bei Biennale Graz 2018

Teilnahme an der Biennale 2018 Ausstellung; Gerhard Langusch

Eröffnung: Freitag, 9. November 2018, 19:00 Uhr
Kulturzentrum bei den Minoriten, Mariahilferplatz 3, 1. Stock, 8020 Graz

Eröffnung: LTAbg. Prof. Dr. Sandra Holasek, Kulturstadtrat Dr. Günter Riegler
Zur Ausstellung: Gerhard Gross, Kulturvermittlung Steiermark

“Ich freue mich, bei der diesjährigen Fotoausstellung photo graz 018 mit meiner Serie “Reininghaus” dabei zu sein. Meine Serie bezieht sich auf die alten Mauern der Braurerei Reininghaus. Die alten Anlagen von der einst stolzen Brauerei Reininghaus verfallen oder werden in die neue City eingegliedert. So, wie wir sie auf diesen Bildern sehen, werden sie wohl nicht mehr lange aussehen, viel Neues wird hinzukommen. ” Gerhard Langusch

Fotoausstellung Biennale Graz 2018 Gerhard Langusch

Reininghaus von Gerhard Langusch, Biennale photo graz 018

 

 

photo graz 018
Die Steirische Fotobiennale

Graz bzw. die Steiermark hatte sich ab den 1950er Jahren – mehr als damals die Bundeshauptstadt – zu einem Ort der Produktion und Vermittlung progressiver Fotografie entwickelt, und mit dieser Tradition einen reichen Nährboden für zeitgenössische Fotografie geschaffen.
Die Kulturvermittlung Steiermark präsentiert in der aktuellen Ausgabe der Steirischen Fotobiennale 195 Fotokünstler*innen und -kollektive, geboren oder tätig in der Steiermark. Fotoarbeiten aus den vergangenen zwei Jahren zeigen das Medium im Spannungsfeld von klassischer Annäherung über konzeptionelle Kunst zur heutigen Bedeutung im gesellschaftlichen Kontext.
Zur Ausstellung erscheint ein Handbuch, Biografien und Texte zu den Arbeiten werden im Internet zu finden sein, ein Archiv informiert über die Beiträge der vergangenen Jahre.

Öffnungszeiten: Di – Fr 10-17h, Sa 11-17 h, Eintritt frei!
Ausstellungsdauer: 10. November – 15. Dezember 2018

Eine Ausstellung der Kulturvermittlung Steiermark, gefördert durch Mittel des Kulturamtes und des Bürgermeisteramtes der Stadt Graz, sowie des Landes Steiermark, Abteilung Kultur, Europa, Außenbeziehungen.

INFO: 0316 872-4931, photo-graz.kulturvermittlung.org

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code